Inline Cups
25. März 2015Vattenfall BERLINER HALBMARATHON am kommenden Sonntag

Staraufgebot zum Saisonauftakt der Inlineskater

Felix Rijhnen führt die Spitzengruppe an

Nationale und internationale Top-Skater starten am kommenden Sonntag beim 35. Vattenfall BERLINER HALBMARATHON – für sie gilt das Rennen als wichtigste Standortbestimmung zum Saisonstart. Auch die zwei deutschen Vorjahressieger Felix Rijhnen und Katharina Rumpus wollen ihre Siege am Sonntag wiederholen.

Mit mehr als 1.500 Teilnehmern gilt der Vattenfall BERLINER HALBMARATHON... Weiter lesen ...

23. März 2015Filmprojekt zum Vattenfall BERLINER HALBMARATHON Inlineskating

Schnappt euch eure Handykamera und schickt uns eure Videos!

Ran an die Technik und den Sport

Wie jedes Jahr wollen wir euch nach dem Vattenfall BERLINER HALBMARATHON wieder die bewegendsten Momente in einem Film präsentieren. Dafür benötigen wir eure Hilfe! Denn auch unser erfahrener Kameramann kann nicht überall gleichzeitig sein. Darum möchten wir euch in diesem Jahr auffordern, selbst die Kamera zur Hand zu nehmen. Schickt uns eure Videos! Sei es vor dem Rennen am... Weiter lesen ...

13. Februar 2015Grand Slam des Inline-Skatings

NEU: 125mm Rollen beim GIC 2015 zulässig

Große Rollen weiter im Vormarsch?

IGUANA Deutschland hat sich gemeinsam mit den Veranstaltern der Rennen in Berlin, Salzburg, Geisingen und Prag darauf geeinigt, in der diesjährigen Saison die Nutzung von 125mm Rollen bei allen Rennen des GERMAN INLINE CUP (GIC) zuzulassen.  Die bisherige Beschränkung auf 110mm ist damit aufgehoben.

 Weiter lesen ...

19. Dezember 2014Der Grand Slam des Inline-Skatings bietet Spaß, Spannung und Abwechslung

Der GIC geht über Grenzen

Mit einem zusätzlichen Marathon auf dem Salzburgring und einem weiteren Rennen in der tschechischen Hauptstadt Prag wird der GIC zu einem GERMAN OPEN INLINE CUP mit insgesamt fünf Rennen. Weiterhin dabei sind 2015 der Halbmarathon und Marathon in Berlin sowie wieder ein Halbmarathon in Geisingen. Gefahren wird also in zwei attraktiven Metropolen, auf einer attraktiven... Weiter lesen ...

Search the GIC Website

Ranking SPEED

 

women

1. Katja Ulbrich
2. Claudia Henneken
3. Karolina Kierzkowski

4001
3980
3842

men

1. Tobias Hecht
2. Ondrej Suchy
3. Pawel Ciezki

3992
3840
3833

Ranking FITNESS

 

women

1. Kathrin Radtke
2. Anne-Marie Prigge
3. Parvaneh Ghassemi

3822
3820
3592

men

1. Andreas Rodius
2. Guido Schreiner
3. Martin Nann

4042
3920
3647

GIC Calendar 2016

03.04. 2016    Berliner Halbmarathon
26.06. 2016    hella hamburg HM
14.08. 2016    Skate the Ring
18.09. 2016    LifeInline Praha
24.09. 2016    BERLIN MARATHON

GIC Reglement 2016

In den GIC Quick Rules 2016 findet ihr alle wichtigen Informationen über die Anmeldung, Startprozedere, Punktewertung und Preisverteilung. Wer es ganz genau wissen möchte, findet ausführliche Informationen im GIC-Rulebook 2016.

English Version