Inline Cups
09. Juni 2016Zweite Station GERMAN INLINE CUP 2016

GERMAN INLINE CUP zurück in Hamburg

Start auf der Reeperbahn

Speedskating hat in Hamburg eine lange Tradition. Seit 1997 rollen die Inliner durch die Hansestadt. Was kaum einer weiß, bereits im Jahre 2000 machte der GERMAN INLINE CUP erstmalig Station in Hamburg. Damals fand die Austragung dieses Wettbewerbs im Rahmen des Hamburg Mannheimer Cups statt, dem Vorläufer des heutigen hella hamburg halbmarathon.

„Es ist uns in jedem Jahr... Weiter lesen ...

Gemeinsam durchs Brandenburger Tor in Richtung Ziel

Angefeuert von mehr als 250.000 Zuschauern über feinsten Asphalt gleiten – das gibt es nur in Berlin! Am 24. September gehört die Hauptstadt allein dem schnellen Rollensport, dann feiert der BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating sein 20-jähriges Jubiläum. Das Beste daran: Es gibt noch Startplätze!

 

Während der BMW BERLIN-MARATHON für Läufer schon lange ausverkauft ist, sind für... Weiter lesen ...

03. April 2016Erste Station des GERMAN INLINE CUP 2016

Skater starten mit Streckenrekord in die Inlinesaison

Gary Hekman hatte am Ende die Rolle ganz vorn

Gary Hekman hat beim Auftakt für den diesjährigen GERMAN INLINE CUP für einen neuen Streckenrekord beim 36. BERLINER HALBMARATHON Inlineskating gesorgt. Der Niederländer kam nach nur 30:35 Minuten ins Ziel. Bei den Damen siegte die Belgierin Sandrine Tas. Bei perfekten sonnigen Bedingungen feierten rund 1.500 Skaterinnen und Skater den Auftakt der Inlinesaison 2016 –... Weiter lesen ...

30. März 2016Auftakt zum GERMAN INLINE CUP 2016

Beste Aussichten für den Saisonstart der Inlineskater

Rundkurs durch die deutsche Hauptstadt

Sonne und jede Menge Stars – die Prognosen für den 36. Berliner Halbmarathon Inlineskating am kommenden Sonntag, den 3. April, sind durchweg positiv. 1.518 Skaterinnen und Skater haben für den traditionellen Saisonauftakt auf den flinken Rollen gemeldet – und damit für eines der weltweit größten Rennen über die Halbmarathondistanz.

 

Die Stars der Szene nutzen den Berliner... Weiter lesen ...

Search the GIC Website

Ranking SPEED

 

women

1. Claudia Henneken
2. Karolina Kierzkowski
3. Hana Duspivova

2880
2804
2690

men

1. Tobias Hecht
2. Ondrej Suchy
3. Pawel Ciezki

2900
2794
2746

Ranking FITNESS

 

women

1. Kathrin Radtke
2. Anne-Marie Prigge
3. Jennifer Wilsberg

2746
2720
2636

men

1. Guido Schreiner
2. Michael Keusch
3. Sven Laufenberg

2816
2652
2632

GIC Calendar 2016

03.04. 2016    Berliner Halbmarathon
26.06. 2016    hella hamburg HM
14.08. 2016    Skate the Ring
18.09. 2016    LifeInline Praha
24.09. 2016    BERLIN MARATHON

GIC Reglement 2016

In den GIC Quick Rules 2016 findet ihr alle wichtigen Informationen über die Anmeldung, Startprozedere, Punktewertung und Preisverteilung. Wer es ganz genau wissen möchte, findet ausführliche Informationen im GIC-Rulebook 2016.

English Version