Inline Cups
14. August 2016Dritte Station des GERMAN INLINE CUP 2016

Deutsche Siege beim Rennen in Salzburg

Tolle Bedingungen auf dem Salzburgring

Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen absolvierten die Skaterinnen und Skater die 10 Runden des Marathons bei perfekten Verhältnissen. Der längere Anstieg von etwa 30m auf dem zweiten Drittel der Runde hat insbesondere die Fitnessskater gefordert, diese wurden danach aber, ebenso wie das internationale Feld der Eliteskater, mit einer langen Abfahrt belohnt. Erstmals nutzten viele der 250 Inline Skater 125mm Rollen, die bei guten Straßenbedingungen höhere Geschwindigkeiten... Weiter lesen ...

13. August 2016GERMAN INLINE CUP Salzburg

"Skate the Ring" am kommenden Sonntag auf dem Salzburgring

Start zum dritten GIC Rennen der Saison 2016

Teilnehmer aus rund 20 Nationen werden am Sonntag auf der attraktiven und schnellen Formel-1-Strecke erwartet. Freizeitsportler und ebenso Elite-Skater freuen sich auf dieses besondere internationale Inline-Event. 

Weltelite am StartAngeführt wird das hochkarätige Feld vom "Powerslide Matter Team" mit dem mehrfachen Weltmeister Bart Swings aus Belgien und dem... Weiter lesen ...

26. Juni 2016Strahlende Sieger beim 22. hella hamburg halbmarathon

Zweites Rennen des GERMAN INLINE CUP in Hamburg

Die Sieger Claudia Henneken und Karel Meulders

Rund 500 Skater machten sich auf die Halbmarathon-Distanz durch die Freie und Hansestadt Hamburg. Die Strecke war schnell und durch eine relative lange vierprozentige Steigung und späterer rasanter Abfahrt auch anspruchsvoll. Obwohl der spätere Sieger dort eine Spitzengeschwindigkeit von 63 Km/h erreichte, war die Strecke auch für Freizeit- und Fitnessskater, von denen... Weiter lesen ...

24. Juni 2016hella hamburg halbmarathon startet am Sonntag

Zweite Station des GERMAN INLINE CUP 2016

Start auf der Hamburger Reeperbahn

Rund 500 Skaterinnen und Skater werden beim Start am Sonntag um 9.15 Uhr erwartet. Freizeitsportler sowie nationale und internationale Elite-Skater werden auf der offiziell vermessenen Halbmarathonstrecke von vielen Zuschauern gefeiert werden. Die Strecke führt an vielen Hamburger Sehenswürdigkeiten vorbei. Von der Reeperbahn geht es vorbei am Fischmarkt und den... Weiter lesen ...

09. Juni 2016Zweite Station GERMAN INLINE CUP 2016

GERMAN INLINE CUP zurück in Hamburg

Start auf der Reeperbahn

Speedskating hat in Hamburg eine lange Tradition. Seit 1997 rollen die Inliner durch die Hansestadt. Was kaum einer weiß, bereits im Jahre 2000 machte der GERMAN INLINE CUP erstmalig Station in Hamburg. Damals fand die Austragung dieses Wettbewerbs im Rahmen des Hamburg Mannheimer Cups statt, dem Vorläufer des heutigen hella hamburg halbmarathon.

„Es ist uns in jedem Jahr... Weiter lesen ...

Search the GIC Website

Ranking SPEED

 

women

1. Claudia Henneken
2. Karolina Kierzkowski
3. Hana Duspivova

2880
2804
2690

men

1. Tobias Hecht
2. Ondrej Suchy
3. Pawel Ciezki

2900
2794
2746

Ranking FITNESS

 

women

1. Kathrin Radtke
2. Anne-Marie Prigge
3. Jennifer Wilsberg

2746
2720
2636

men

1. Guido Schreiner
2. Michael Keusch
3. Sven Laufenberg

2816
2652
2632

GIC Calendar 2016

03.04. 2016    Berliner Halbmarathon
26.06. 2016    hella hamburg HM
14.08. 2016    Skate the Ring
18.09. 2016    LifeInline Praha
24.09. 2016    BERLIN MARATHON

GIC Reglement 2016

In den GIC Quick Rules 2016 findet ihr alle wichtigen Informationen über die Anmeldung, Startprozedere, Punktewertung und Preisverteilung. Wer es ganz genau wissen möchte, findet ausführliche Informationen im GIC-Rulebook 2016.

English Version